Philosophie

Das Traditionsunternehmen Ostländer wurde im Jahre 1906 gegründet und hat sich im Laufe der Jahrzehnte ständig weiterentwickelt, bis es schließlich zur Top-Adresse für modisch interessierte Leute wurde. Ostländer ist heute im Großraum Aachen/Düren ein Name für hochwertige Bekleidung mit modischer Orientierung. Das große Sortiment umfasst sowohl lässige Casual-Wear auf der einen Seite, als auch moderne, zeitlose Klassik auf der anderen Seite. Ebenfalls findet der Kunde zahlreiche Accessoires, ein top Schuhsortiment und edle Lifestyle Produkte. Auf über 280 qm Verkaufsfläche findet man von preisattraktiver Mode bis zu Designer Fashion eine riesige Auswahl. Das Modehaus Ostländer befindet sich im Herzen von Eschweiler, mitten in der Fußgängerzone. Eschweiler ist eine charmante Stadt mit top renovierter Innenstadt, attraktiver Gastronomie und liegt verkehrsgünstig zwischen Aachen und Düren, im Dreiländereck Deutschland, Niederlande und Belgien.

Im Jahr 2012 wird ein neues Kapitel aufgeschlagen. Ab Februar 2012 übernimmt Markus Buchem als Geschäftsinhaber die Leitung des Traditionsunternehmens. Der Name lautet fortan Ostländer-Next. Nach kurzer Renovierungspause eröffnet am 09.02.2012 Ostländer-Next seine Pforten, dabei ist besonders hervorzuheben, dass nun auch die modisch interessierte Frau fündig wird. Das Sortiment konnte generell in vielen Bereichen erweitert werden. Die frisch renovierten Verkaufsräume halten top Labels für Sie bereit und laden zum Vorbeischauen, verweilen und genießen ein.

Eine erstklassige Beratung ist seit jeher unsere Verpflichtung und das ist auch für Markus Buchem und sein Team oberstes Gebot. Dabei blickt der neue Inhaber auf über 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Einkauf, Beratung und Verkaufsförderung zurück.

Markus Buchem und sein Team freuen sich auf Ihren Besuch.